Breadcrumb

Eine Reise nach Bonn

05/09/2019 - 15:52-0 Comments by | germany flag

Am ersten Wochenende sind wir mit der Uni nach Bonn gereist. Wir sind mit dem Bus gefahren, was ungefähr drei Stunden gedauert hatte. Es hat sich aber auf jeden Fall gelohnt!

Wir haben eine Führung durch das Haus der Geschichte gemacht, was sehr passend für mich war, da ich den Fachsprachkurs Politik und Gesellschaft an der Uni Bielefeld besuche.

Momentan lerne ich viel über die politische Geschichte Deutschlands und deswegen war es schön mehr darüber zu erfahren und originale Artefakte zu sehen. Was mir besonders aufgefallen war die Information über die DDR und die ehemalige Grenze. Es gab auch eine Sonderausstellung über Brexit, was jetzt besonders interessant ist wegen der derzeitigen politischen Unsicherheit.

Danach sind wir in die Stadt gefahren. Die Stadt ist klein, aber trotzdem sehr interessant. Wir haben gemeinsam gegessen und dann sind durch die Stadt gelaufen. Wir haben einige Sehenswürdigkeiten  z.B. das Beethovenhaus besucht. Es gab auch im Stadtzentrum ein Flügel, auf dem man frei spielen konnte. Ich kann leider nicht spielen, aber einige aus unserer Gruppen haben gespielt. Nach einem langen Tag sind wir wieder mit dem Bus nach Bielefeld gefahren.

 

Quelle Bilder: privat

 

Comhall Fanning, Irland

Tags: English Blog Post, Everyday Life, First Steps in Germany, German Blog Post, German Cities, German Language, Leisure Time, Society & Culture, Student Life

Comments

No Comments

(required)
(required will not be published)

Back to top