Breadcrumb

Studentin sitzt im Wohnheim auf grünem Sofa im Schneidersitz und liest ein Buch | © DAAD/Jan Zappner

Wohnheim finden.

Informationen, Adressen und Bewerbungshinweise für viele Wohnheime

Studentenwohnanlage Waldhausweg
Waldhausweg 15-21 , 66123 Saarbrücken

Ideal zwischen Campus und Innenstadt Saarbrücken steht dieses 1976 erbaute und 2010 komplett neu renovierte Studentenwohnheim. Es ist das größte Wohnheim und verfügt über 323 Wohneinheiten. Familien mit Kind, Paare und Einzelpersonen finden dort eine preisgünstige Wohnmöglichkeit. Alle Appartements und Wohnungen verfügen über eine direkte Internetanbindung. Das Haus hat eine eigene Satellitenanlage.

Betreiber

Studentenwerk im Saarland e. V.

Anzahl der Plätze/Zimmer

302 Plätze

Internetanschluss

Ja

Fernsehanschluss

Ja

Gemeinschaftseinrichtungen

Mehrere Gemeinschaftsräume in den Untergeschossen: Fernsehraum, Tischtennisraum, Fitnessraum, Gruppenarbeitsraum, Heim-Bar, Fahrradkeller, drei Aufzüge

Versorgung (Supermarkt, Post, Bank ...)

Supermarkt in fünf Minuten mit dem Fahrrad erreichbar.

Besondere Angebote für Studierende mit Kind / Familien

Das Studentenwerk im Saarland e. V. betreibt eine Kindertagesstätte auf dem Campus in Saarbrücken. In dieser Kita werden in erster Linie Kinder von Studierenden aufgenommen. Bei freien Plätzen steht die Kita auch allen anderen Interessenten zur Verfügung.

Die Einrichtung befindet sich im Neben Gebäude D 4.1. Gruppen- und Gemeinschaftsräumen stehen den Kindern ein großer Turnraum und ein tolles Außenspielgelände, direkt am Wald gelegen, zur Verfügung.

Mietkaution

Bei Abschluss des Mietvertrages ist eine Kaution in Höhe von zwei Monatsmieten zu hinterlegen.

Wohndauer

Die Grundwohnzeit beträgt sechs Semester.

Haftungshinweis

Die Daten für dieses Informationsangebot wurden mit der gebotenen Sorgfalt erhoben und ausgewertet. Der DAAD und die Content5 AG übernehmen für den "Wohnheimfinder" keine Gewähr über Korrektheit der Daten. Bitte kontaktiere für verbindliche Angaben und für die Bewerbung das zuständige Studentenwerk

Beschreibung

Größe: 16 qm
Ausstattung: möbliert mit Kleiderschrank, Liege mit Bettkasten, Container, Regal, Tisch, Stühle und Miniküche mit Oberschrank, kleines Bad mit Dusche, WC und Waschbecken

Preis

280 EUR / Monat

Anzahl der Plätze/Zimmer

254 Plätze

Beschreibung

Größe: 40 oder 80 qm
Ausstattung: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer komplett möbliert, mit eingerichteter Küche sowie Dusche mit Waschbecken und WC

Für Familien mit Kind

Preis

539 bis 713 EUR / Monat

Anzahl der Plätze/Zimmer

14 Plätze

Beschreibung

Größe: 11-16 qm
Ausstattung: möbliert mit Kleiderschrank, Liege mit Bettkasten, Container, Regal, Tisch, Stühle und Miniküche mit Oberschrank, kleines Bad mit Dusche, WC und Waschbecken

Preis

240 bis 282 EUR / Monat

Anzahl der Plätze/Zimmer

34 Plätze

Bewerbungsvoraussetzungen

In die Wohnheime des Studentenwerks können grundsätzlich nur ordentliche Studierende der Universität des Saarlandes aufgenommen werden. Studierende, die die Förderungshöchstdauer ihres Studiengangs überschritten haben, werden nur in Ausnahmefällen, d. h. aus Härtegründen oder wenn sich der Bewerber bereits in der Abschlussprüfung befindet, aufgenommen.

Bewerbungsfrist

Keine

Bewerbung

Bewerben Sie sich auf der Homepage online. Übermitteln Sie einen Lebenslauf nebst Lichtbild. Ihre Immatrikulationsbescheinigung muss zur Unterzeichnung des Mietvertrages vorliegen.

Für Austauschstudierende von Partnerhochschulen außerhalb Europas ist die Unterbringung in einem Wohnheim garantiert, sofern sie für ein oder zwei volle Semester in Saarbrücken bleiben. Bitte füllen Sie den Antrag auf Aufnahme in ein Studierendenwohnheim aus und schicken ihn an das International Office. Sie erhalten daraufhin vom International Office ein Zimmerangebot.

Antragsfristen: 15. Juli für das Wintersemester und 15. Dezember für das Sommersemester

Weitere Informationen zu den Wohnmöglichkeiten finden Sie hier.

Erasmus-Studierende haben die Möglichkeit, sich über das International Office für ein Zimmer im Studierendenwohnheim zu bewerben. Das hierfür notwendige Antragsformular erhalten Sie nach Ihrer Nominierung per E-Mail vom Erasmus-Team des International Office. Die Antragsfristen sind: 30. Juni für das Wintersemester und 15. Januar für das Sommersemester.

Bitte beachten Sie: es gibt keine Garantie, dass Sie ein Zimmer erhalten! Wenn mehr Anträge eingehen als Plätze zur Verfügung stehen, können nicht alle Studierenden untergebracht werden. Sollten Sie vom International Office eine Absage erhalten, müssten Sie sich ein Zimmer auf dem Privatmarkt suchen.

Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anträge. Wohnheimanträge, die nach den Fristen eingehen, werden nicht bearbeitet. Wohnheimplätze können nur für ein Semester angemietet werden (Ausnahmen sind abhängig vom Programm). Wenn Sie zwei oder mehr Semester in Saarbrücken bleiben, sollten Sie überlegen, sich ein Zimmer auf dem Privatmarkt zu suchen.

Als Freemover können Sie einen Antrag auf Unterbringung in einem der Wohnheime des International Office stellen, allerdings sind diese Plätze vorrangig für Studierende der Austauschprogramme reserviert. Sie können als Freemover nur ein Zimmer erhalten, wenn Plätze frei bleiben. Bitte füllen Sie den Antrag auf Unterbringung aus und reichen ihn beim International Office ein. Sollten Plätze verfügar sein, wird das International Office Sie kontaktieren.

Sonstige Informationen

Die Bewerber für einen Wohnplatz in einem Studentenwohnheim werden über eine Warteliste aufgenommen. Die Bewerbungen werden in chronologischer Reihenfolge des Eingangs geordnet, so dass es sich empfiehlt, den Antrag möglichst früh zu stellen.

Adresse und Kontakt

Studentenwohnanlage Waldhausweg
Waldhausweg 15-21
66123 Saarbrücken

Tel. +49 684 11 62 74 83
Fax +49 684 11 62 74 85

Betreiber

Studentenwerk im Saarland e. V.
Per E-Mail kontaktieren
Webseite ansehen

Nächste Haltestelle (Öffentliche Verkehrsmittel)

Waldhaus

Zurück nach oben