Studierendendorf Bittweg 107-111

Bittweg 107-111, 40225 Düsseldorf

Zurück zur Ergebnisliste

Überblick

Die Wohnanlage Bittweg 107-111, Baujahr 1986, bietet vor allem Familien mit Kindern, Paaren und Alleinerziehenden Wohnraum in vier verschiedenen Wohnungstypen.

Die Wohnanlage liegt in einer parkähnlichen Landschaft an einer ruhigen Nebenstraße. Der Campus und die Medizinischen Einrichtungen der Heinrich-Heine-Universität sind zu Fuß in circa zehn Minuten erreichbar.

Betreiber
Studierendenwerk Düsseldorf

Anzahl der Plätze/Zimmer
Studierendenwerk Düsseldorf

Mietkaution
Vor Abschluss eines Mietvertrages ist eine Kaution in Höhe von drei Monatsmieten zu hinterlegen, die Sie nach Beendigung des Mietverhältnisses zurück bekommen, sofern keine Mietrückstände bestehen oder keine Beschädigungen oder Abnutzungen vorhanden sind, die auf einen nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch der Mietsache zurückzuführen sind.

Die Kaution wird gem. Paragraph 551 BGB nicht verzinst, die Zinsen, die während Ihrer Mietzeit angefallen sind, werden in die Instandhaltung der jeweiligen Wohnanlage investiert. Die Rückzahlung der Kaution erfolgt bei mängelfreier Rückgabe des Wohnraums in der Regel zwei bis drei Monate nach Auszug.

Wohndauer
Mietverträge mit dem Studierendenwerk Düsseldorf sind auf höchstens sechs Semester befristet.

Internetanschluss
Ja

Fernsehanschluss
Ja

Gemeinschaftseinrichtungen
- Waschmaschine, Trockner
- Parkplätze vorhanden

Versorgung (Supermarkt, Post, Bank ...)
Supermarkt, Bank und Apotheke in 15 Min. erreichbar

Besondere Angebote für Studierende mit Kind / Familien
Die Kindertagesstätte "Kleine Strolche" liegt in unmittelbarer Nähe zur Wohnanlage.

Das Studentenwerk Düsseldorf ist Träger von insgesamt vier Kindertagesstätten, dem "Abenteuerland", den "Grashüpfern" und den "Kleinen Strolchen" in Düsseldorf sowie den "Campus-Zwergen" in Mönchengladbach.

Zimmertypen

Bewerbung

Sonstige Informationen
Für die Zwei- und die Dreiraumwohnungen ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich.

Bei der Wohnraumvergabe werden folgende Studierendengruppen in der angegebenen Reihenfolge bevorzugt:
- Studierende mit einer Behinderung
- Studierende mit Kind
- Studienanfänger/innen
- Weitere Bewerbungen in der Reihenfolge des Antragseingangs

Studierendendorf Strümpellstraße 4 in Düsseldorf

Nach der Ankunft

Student im Einwohnermeldeamt

Anmeldung & Aufenthaltserlaubnis

Alle internationalen Studierenden müssen sich beim Einwohnermeldeamt melden. Ob du auch eine Aufenthaltserlaubnis brauchst, hängt von deinem Herkunftsland ab.

Mehr erfahren
Geld wird an einem Bankautomaten abgehoben

Bankkonto

Die meisten Banken bieten kostenlose Girokonten für Studierende an.

Mehr erfahren