Wohnheim Bonner Straße 478-482

Bonner Straße 478-482, 50968 Köln

Zurück zur Ergebnisliste

Überblick

Die siebte Wohnetage in einem ehemaligen Hotel bietet neun Plätze (drei 2er-WGs und drei Einzelzimmer mit Bad). Das Hotel wird in den sechs Etagen darunter als Flüchtlingsheim von der Stadt Köln genutzt. Einige Freizeitangebote können gemeinsam genutzt werden, bspw. der Billardtisch und die Tischtennisplatte in der ersten Etage. Die Plätze sind Männern vorbehalten. Die Wohnetage, in der einst Christoph Daum als Trainer des 1. FC Köln wohnte und dort seinerzeit mächtig Staub aufwirbelte, ist frisch renoviert und verfügt über eine moderne und praktische Gemeinschaftsküche mit Waschmaschine.

Die TH Südstadt, die CBS International Business School und das attraktive Ausgehviertel rund um den Chlodwigplatz sind mit dem Fahrrad in etwa zehn Minuten erreichbar.

Renoviert 2021

Betreiber
Studierendenwerk Köln

Anzahl der Plätze/Zimmer
Studierendenwerk Köln

Mietkaution
300 EUR

Wohndauer
Die Mietverträge werden jeweils für die Dauer von einem Jahr abgeschlossen bis zum Erreichen der maximalen Wohndauer von drei Jahren.

Internetanschluss
Ja

Fernsehanschluss
Ja

Gemeinschaftseinrichtungen
Gemeinschaftsküche, Waschmaschine

Versorgung (Supermarkt, Post, Bank ...)
Supermärkte, Arztpraxen, und Tankstelle in unmittelbarer Nähe

Zimmertypen

Bewerbung

Wohnheim Bornaische Straße 138 in Leipzig

Nach der Ankunft

Student im Einwohnermeldeamt

Anmeldung & Aufenthaltserlaubnis

Alle internationalen Studierenden müssen sich beim Einwohnermeldeamt melden. Ob du auch eine Aufenthaltserlaubnis brauchst, hängt von deinem Herkunftsland ab.

Mehr erfahren
Geld wird an einem Bankautomaten abgehoben

Bankkonto

Die meisten Banken bieten kostenlose Girokonten für Studierende an.

Mehr erfahren