Let’s talk! - Deutschland vs. Russland in Sachen Wohnheime

Die Wohnheime in Russland und in Deutschland sind ganz anders. In einem Raum wohnen 3-4 Personen und in Deutschland hat jeder Student seine eigene Apartment. Die Miete für den Wohnheim kostet 20 Mal mehr als in Russland, weil bei uns die Wohnheime die Subvention von dem Staat bekommen. Ein Zimmer im Wohnheim kann nicht jeder bekommen, nur wenn die finanzielle Situation der Familie nicht so gut ist.

Dusche und Küche sind nicht für jedes Zimmer, sondern für Etage. Vielleicht sind die Lebensbedingungen ein bisschen schlechter als in Deutschland, aber die Atmosphäre ist besser, näher und Familie. Leute kommunizieren mit anderen öfter und haben neuen Kontakten.

Taisia Salnikowa, Russland

Comments

Write comment