Deutschkenntnisse

Es ist eine Hürde, die aber zu schaffen ist: Unterrichtssprache an deutschen Hochschulen ist in den meisten Studiengängen Deutsch. Darum musst du für die Zulassung zum Studium deine Deutschkenntnisse nachweisen. Es gibt allerdings auch Ausnahmen.

Ist Deutsch ein Muss? Nachfragen lohnt sich

Ausnahmen bestätigen die Regel: Wenn du in einem  oder in speziellen Aufbaustudiengängen eingeschrieben bist, ist Deutsch keine Voraussetzung. An einigen Hochschulen benötigst du auch keinen Nachweis, wenn du dort nur ein oder zwei Semester studieren willst. Diese Regelung gilt aber nicht überall. Frag darum unbedingt bei der Hochschule deiner Wahl nach! 

Studierende sitzen in einem Hörsaal
Studierende schreiben Eignungstest© DAAD/Jan Zappner

Deutschtests – Schlüssel zur deutschen Uni 

Ist Deutsch Voraussetzung, musst du deine Deutschkenntnisse mit einer von zwei anerkannten Prüfungen nachweisen: Den „TestDaF“ („Test Deutsch als Fremdsprache“) kannst du bereits in deinem Heimatland machen. Er wird außer in Deutschland in über 90 weiteren Ländern angeboten und findet sechsmal (in der Volksrepublik China dreimal) jährlich statt. Auf der Website des  erfährst du Prüfungsorte, Termine, Kosten, Bewerbungsmöglichkeiten etc. Die „DSH“ („Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang“) kannst du nur in Deutschland ablegen.

Viele Hochschulen bieten diese Prüfung an. Die Termine nennt dir das Akademische Auslandsamt deiner Hochschule. Beide Tests haben mehrere Leistungsstufen. Wenn du in allen Teilprüfungen die mittlere Niveaustufe (bei TestDaF ist das TDN 4, bei der DSH ist das DSH-2) erreichst, wirst du uneingeschränkt zum Studium zugelassen. Ob in einzelnen Prüfungsteilen ein niedrigeres Sprachniveau für eine Zulassung genügt, hängt von den Regelungen an den jeweiligen Hochschulen ab. Für die Teilnahme an der Prüfung musst du eine Gebühr zahlen. Die Kosten hängen davon ab, an welcher Institution und in welchem Land du die Prüfung ablegst.

Wie ist der „Test Deutsch als Fremdsprache“ aufgebaut? Wie kann ich mich am besten vorbereiten? Wie lang ist das Zertifikat gültig? Wir haben die häufigsten Fragen über den TestDaF für dich gesammelt und das TestDaF-Institut hat geantwortet.

Student lernt Deutsch
Student lernt Deutsch© DAAD/Jan Zappner

Möglichkeiten zum Deutschlernen 

Wenn du einschätzen möchtest, wie gut deine Kenntnisse sind, kannst du dich selbst testen. Auf der Internetseite des Goethe-Instituts gibt es einen kurzen, kostenlosen . Nach Abschluss des Tests erhältst du eine Empfehlung, welches Kursniveau infrage kommt. Wenn deine Deutschkenntnisse noch nicht ausreichen, kannst du auch in Deutschland einen Sprachkurs besuchen. Viele Hochschulen bieten in den Semesterferien Sprachkurse an. Sie finden im Sommer (meist zwischen Juni und September) statt. Es gibt auch einige Angebote in den Wintermonaten. Hier findest du weitere Infos: .

Deutschkenntnisse spielen eine wichtige Rolle dabei, wie schnell du in Deutschland neue Freundschaften schließen wirst.

Neben den Deutschkursen an den Hochschulen gibt es zahlreiche Alternativen an privaten Sprachschulen. In dieser Datenbank findest du eine . Eine gute Adresse fürs Deutschlernen ist auch das Goethe-Institut. Das weltweit tätige Kulturinstitut bietet Deutschkurse in vielen Heimatländern vor Ort sowie an 13 Standorten in Deutschland an. Mehr Informationen findest du auf der .

Bei der  kannst du online Deutsch lernen und dich so auf das Studium vorbereiten. Dabei gibt es verschiedene Wege: ganz individuell, in einem virtuellen Kurs oder mit intensiver Betreuung durch eine Tutorin oder einen Tutor. Die „DUO“ bietet Kurse vom Einstieg bis zum Fortgeschrittenenniveau, zur TestDaF-Vorbereitung oder zum Erlernen von fachspezifischem Vokabular und Fachwissen. 

Übrigens: Du lernst Deutsch natürlich nicht nur, um die Zulassung zum Studium zu bekommen. Denk auch daran, dass deine Deutschkenntnisse eine wichtige Rolle dabei spielen, wie wohl du dich in Deutschland fühlen und wie schnell du neue Freundschaften finden wirst.

Mehr zum Thema Sprache

Internationale Studierende beim Deutschlernen

Deutschkurs

In Vorbereitung auf dein Studium kann es hilfreich sein, einen Sprachkurs zu besuchen.

Mehr erfahren
Studierende beim Tandem

Deutsche Sprache

Gute Sprachkenntnisse helfen dir dabei, dich in Deutschland wohlzufühlen

Zum Beitrag

Visum