DAAD

Der Deutsche Akademische Austauschdienst

Über den DAAD

Der DAAD ist eine gemeinsame Einrichtung der deutschen Hochschulen mit der Aufgabe, die akademischen Beziehungen mit dem Ausland vor allem durch den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern zu fördern. Seine Programme sind in der Regel offen für alle Fachrichtungen und alle Länder und kommen Ausländern wie Deutschen gleichermaßen zugute. Dem DAAD gehören über 230 Hochschulen und 120 Studierendenschaften an.

Daneben unterstützt der DAAD die internationalen Aktivitäten der Hochschulen durch eine Reihe von Dienstleistungen. Dazu zählen Informations- und Publikationsprogramme, Marketing, Beratungs- und Betreuungshilfen und eine zunehmende Zahl institutioneller Programme, die auf eine stärkere Internationalisierung und weltweite Attraktivität der deutschen Hochschulen zielen. Schließlich wirkt der DAAD beratend an der Gestaltung der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik, der nationalen Hochschulpolitik und der Entwicklungspolitik mit.

Der DAAD will Wandel durch Austausch bewirken: neue wissenschaftliche Erkenntnisse helfen bei der Bewältigung globaler Herausforderungen, Kooperation trägt zu politischem und sozialem Fortschritt bei, Austausch führt zur Verständigung zwischen Völkern und Individuen.

"Wandel durch Austausch"

...ist das Motto des DAAD

Potenziale fördern, Wissenschaft vernetzen, Expertise einbringen

Das ist der zentrale Beitrag des DAAD zur Gestaltung der internationalen akademischen Beziehungen und zur Außenwissenschaftspolitik. Der DAAD ist auf diese Aufgaben gut vorbereitet. Als Internationalisierungsagentur der deutschen Hochschulen entwickelt er sich und seine Arbeitsfelder gemeinsam mit den Hochschulen kontinuierlich weiter. Dank seiner vielen und unterschiedlichen Aktivitäten und Programme wirkt er systematisch auf die Erreichung seiner Ziele hin. Das internationale Netzwerk des DAAD bildet hierfür die Grundlage.

 

 

Der DAAD setzt seine Ziele in drei strategischen Handlungsfeldern um:

DAAD Hauptgebäude mit neuen Fahnen und dem DAAD Logo zum 90-jährigen Jubiläum
Das DAAD Hauptgebäude in Bonn mit Fahnen und dem DAAD Logo zum 90-jährigen Jubiläum© Thomas Pankau/DAAD