SAARBRÜCKEN
ZENTRUM DER COMPUTERTECHNOLOGIE MIT FRANZÖSISCHER LEBENSART

Panorama von Saarbrücken © Wolfgang Staudt Fotografie/flickr
Panorama von Saarbrücken© Wolfgang Staudt Fotografie/flickr

Saarbrücken liegt direkt an der Grenze zum Nachbarland Frankreich. Diesen Einfluss merkst du deutlich in der Kultur und Lebensart. Hochschulen, Forschungsinstitute und Unternehmen locken Menschen aus aller Welt in die Stadt. Hier mischt sich der Charme einer Kleinstadt mit dem Flair einer Großstadt.

Fakten

180.374 Einwohner ¹

31.397 Studierende ²

5 Hochschulen ²

WILLKOMMEN IN SAARBRÜCKEN

Saarbrücken ist die Hauptstadt des Bundeslandes Saarlands und das Herz einer florierenden Wirtschaftsregion. Die Stadt ist ein Zentrum für zukunftsweisende Forschung, besonders im Bereich der Computertechnologie. Einrichtungen wie das (DFKI), das und das (LZI) auf Schloss Dagstuhl sind führend im Bereich der Informatik. Auch das , das zu erneuerbaren Energien forscht, hat seinen Sitz in der Stadt.

Lange war die Region um Saarbrücken ein Zentrum der Schwerindustrie. Heute sind die rostigen Überreste der aufgegebenen eine Erinnerung an die europäische Industrielandschaft des 20. Jahrhunderts. Dieser beeindruckende Komplex ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes.

Das Saarland gehörte früher zu Frankreich. Schon immer lebten die Bewohner der Region in regem kulturellen und wirtschaftlichen Austausch mit dem Nachbarland. Diese Offenheit und Kooperationsbereitschaft spiegeln sich in vielen Geschäftsbeziehungen und den akademischen Verbindungen der lokalen Hochschulen wider, wie zu Institutionen in Straßburg oder Metz.

Tipp

Das Saarland bietet viele schöne Ausblicke. In diesem Bundesland kannst du die „Kurven“ der Saar bestaunen. Die Saarschleife in der Nähe von Mettlach ist das Wahrzeichen des Saarlands und ein einmaliges Motiv.

Wenn du im Saarland bist, solltest du unbedingt dabei sein, wenn Einheimische einen Schwenkbraten zubereiten. Dabei handelt es sich um eine lokale Spezialität: Marinierter Schweinenacken wird über Kohle gegrillt und liegt auf einem Rost, der an einem dreibeinigen Stativ hängt. Das Ganze wird „Schwenken“ genannt, weil der Rost über dem Feuer hin und her schwingt. Das Schwenken ist Teil des lokalen Brauchtums und sobald die ersten warmen Tage anbrechen, holen die Leute ihren Schwenker (Grill) hervor. Zu so einer „Schwenk-Session“ eingeladen zu sein, ist die ultimative Willkommensgeste!

SAMANDAR AUS USBEKISTAN

LEBEN IN SAARBRÜCKEN

In Saarbrücken bist du am besten mit dem Fahrrad unterwegs. Die Stadtteile liegen relativ weit auseinander und die Busse fahren abends und in der Nacht nur selten. Die Fahrradwege sind sehr gut ausgebaut. Wenn du mit dem Fahrrad unterwegs bist, wirst du dich mit der Zeit auch an die „Höhen und Tiefen“ der Region gewöhnen. In den Wohnheimen wohnst du günstig und, je nach Lage, nah den Hochschulen oder im Zentrum.

Links

Die Altstadt, um den St. Johanner Markt und die Mainzer Straße, ist bei Studierenden und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Hier gibt es viele Cafés, Kneipen und Restaurants.

Finde dein Zimmer in Saarbrücken

Ein Zimmer in einem Wohnheim für Studierende ist oft die preiswerteste Lösung. Für einen Platz im Wohnheim musst du einen Antrag beim zuständigen stellen. Eine praktische Hilfe bei der Suche ist unser Wohnheimfinder. Er führt dich mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Außerdem findest du Informationen über Wohnheime in Saarbrücken.

Quellen
¹
²

Ähnliche Städte wie Saarbrücken

Neues Palais © Graff/DAAD
Neues Palais Potsdam© Graff/DAAD
Bundesland Brandenburg+4

Potsdam

#LandschaftBundeslandBrandenburg #SchlossSanssouci #HochschuleFilmFernsehenBabelsberg

Residenzschloss Ludwigsburg mit seiner Blumenwiese © Tourismus & Events Ludwigsburg
Residenzschloss Ludwigsburg mit seiner Blumenwiese© Tourismus & Events Ludwigsburg
Bundesland Baden-Württemberg+3

Ludwigsburg

#SchwäbischeKultur #Barockstadt #SchlösserUndParks

Stadtpanorama © Jean-Claude Baron Dardenne
Ulm Stadtpanorama© Jean-Claude Baron Dardenne
Bundesland Baden-Württemberg+4

Ulm

#HistorischeAltstadt #Donauufer #UlmerMünster

Fahrradweg © Horschig/DAAD
Fahrradweg Münster© Horschig/DAAD
Bundesland Nordrhein-Westfalen+3

Münster

#FahrradStadt #Münsterland #FriedenssaalHistorischesRathaus

Ganz anders als New York oder Paris – Hildesheim ist angenehm ruhig © Sophie Nagel
Ganz anders als New York oder Paris – Hildesheim ist angenehm ruhig© Sophie Nagel
Bundesland Niedersachsen+4

Hildesheim

#Fachwerkhäuser #MariendomUndMichaeliskirche #UNESCOWeltkulturerbe

Hauptgebäude der Justus-Liebig-Universität © Nagel/DAAD
Hauptgebäude der Justus-Liebig-Universität© Nagel/DAAD
Bundesland Hessen+3

Gießen

#GemütlicheHochschulstadt #BotanischerGarten #Mathematikmuseum

Mitten im Stadtzentrum liegt der Pappelsee, den viele Bewohner zum Entspannen nutzen © Sebastian Rothe
Mitten im Stadtzentrum liegt der Pappelsee, den viele Bewohner zum Entspannen nutzen.© Sebastian Rothe
Bundesland Nordrhein-Westfalen+3

Kamp-Lintfort

#Kleinstadt #Bergbau #WiesenFelderundWald