DARMSTADT
FAMILIÄRE ATMOSPHÄRE UND VIEL KULTUR

Waldspirale von Hundertwasser in Darmstadt
Waldspirale von Hundertwasser in Darmstadt© Alex Deppert

Darmstadt ist geprägt von wunderschönen Villen im Jugendstil und 10.000 blühenden Rosen. Gemütliche Cafés, schöne Parkanlagen, kalifornische Mammutbäume und internationale Feste sorgen dafür, dass du dich in dieser Hochschulstadt im Herzen Deutschlands sehr wohlfühlen wirst.

WILLKOMMEN IN DARMSTADT

Die „Wissenschaftsstadt“ Darmstadt gehört zu Deutschlands schönsten Städten. Hier gibt es viele Forschungseinrichtungen, die berühmte Wissenschaftler hervorbringen. Die Stadt im Süden des Bundeslandes Hessen gilt aber auch als Zentrum des Jugendstils und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Kunst- und Theaterfreunde.

Darmstadt ist keine typische Industriestadt, sondern bietet viele grüne Plätze zum Entspannen. Besonders stolz ist Darmstadt auf die Gründung der vor mehr als 100 Jahren. Der Hochzeitsturm und die prächtigen Künstlerhäuser neben der Russischen Kapelle erzeugen ein ganz besonderes Flair. Du hast einen schönen Blick auf die Innenstadt und kannst auch einige Villen entdecken, die unter Denkmalschutz stehen.

Nördlich des Stadtzentrums steht die . Die revolutionäre und farbenfrohe Architektur des berühmten Friedensreich Hundertwasser zeigt sich hier besonders deutlich. In der Nähe des Stadtrandes liegt das Naherholungsgebiet . Das Wahrzeichen ist das Rosarium mit dem Rosendom. Von Mai bis November blühen hier mehr als 10.000 Rosen. Große Wiesen und schattige Plätze machen den Park zu einem schönen Ort der Ruhe.

Im Stadtzentrum, hinter der Technischen Universität, befindet sich mit dem Herrngarten der größte und älteste Park Darmstadts. Dieser entstand bereits im 16. Jahrhundert. Darmstadt hat sechzehn Partnerstädte und veranstaltet häufig , auf denen du internationale Gerichte probieren und andere Kulturen kennen lernen kannst.

LEBEN IN DARMSTADT

Wenn du gerne Party machst oder einen guten Ort zum Tanzen suchst, wirst du im Hochschulviertel und Kapellplatzviertel fündig. Wenn deine Sprachkenntnisse es erlauben, kannst du neben dem mit Schauspiel, Oper und Tanz auch einige kleinere Theaterbühnen besuchen. Bei der Abendplanung hilft dir das weiter.

Zum Schwimmen oder Bekannte treffen lohnt sich ein Ausflug an den Naturbadesee am Ostrand der Innenstadt. Der „“ wurde bereits 1567 angelegt und bietet zwei Badeplätze und eine Insel. Wenn es regnet und du dich gerne bewegen möchtest, kannst du die vielen kostenlosen Sportmöglichkeiten deiner Hochschule nutzen. Nicht sehr günstig, aber etwas Besonderes, ist das „Jugendstilbad“ zum Schwimmen oder Saunieren.

Wenn du einmal nicht selbst kochen willst, bekommst du typisch deutsche Gerichte und Biere in Restaurants im Martinsviertel, in der Nähe des Schlossgartens oder am Marktplatz. Am Marktplatz kannst du auch den Blick auf den Marktbrunnen und das Residenzschloss genießen oder dir frische Erdbeeren kaufen. Das gehört auf jeden Fall zu einem guten deutschen Sommer dazu!

Finde dein Zimmer in Darmstadt

Ein Zimmer in einem Wohnheim für Studierende ist oft die preiswerteste Lösung. Für einen Platz im Wohnheim musst du einen Antrag beim zuständigen stellen. Eine praktische Hilfe bei der Suche ist unser Wohnheimfinder. Er führt dich mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Außerdem findest du Informationen über Wohnheime in Darmstadt.

Quellen
¹
²

Ähnliche Städte wie Darmstadt

  • Neues Palais © Graff/DAAD
    Neues Palais Potsdam© Graff/DAAD
    Norddeutschland+3
    Norddeutschland+3

    Potsdam

    #LandschaftBundeslandBrandenburg #SchlossSanssouci #HochschuleFilmFernsehenBabelsberg

  • Blick auf Gebäude auf Deggendorf Stadtplatz
    Blick auf Gebäude auf Deggendorf Stadtplatz© THD -Technische Hochschule Deggendorf
    Berge+14
    Berge+14

    Deggendorf

    #Donaustadt #TorzumBayerischenWald #KulinarischundKulturell

  • Die Roland-Statue neben dem Bremer Rathaus mit der Deutschland-Flagge. © Bremer Touristik-Zentrale
    Roland-Statue© Bremer Touristik-Zentrale
    Bremen+12
    Bremen+12

    Bremen

    #Stadtmusikanten #Weser #SVWerder

  • Götzenturm © Nagel/DAAD
    Götzenturm© Nagel/DAAD
    Heilbronn+2
    Heilbronn+2

    Heilbronn

    #StadtdesWeins #SchauspielDasKäthchenvonHeilbronn #SkulpturenundkünstlerischeBrunnen

  • Rathausplatz © Bettina Ruhland
    Kempten Rathausplatz© Bettina Ruhland
    Berge+7
    Berge+7

    Kempten

    #BeliebterUrlaubsort #Allgäu #JungeKultur-undGastronomieszene

  • Fridericianum © leafnode/wikicommons
    Kassel Fridericianum© leafnode/wikicommons
    Kassel+2
    Kassel+2

    Kassel

    #Kunst #documenta #ImHerzenDeutschlands

  • Kölner Dom und Hohenzollernbrücke © Klein/DAAD
    Kölner Dom und Hohenzollernbrücke© Klein/DAAD
    Historische Altstadt+4
    Historische Altstadt+4

    Köln

    #KölnerDom #Karneval #Kunstmetropole

  • Häuserfassade in der Bielefelder Altstadt © Corinna Schlun
    Altstadt© Corinna Schlun
    Bielefeld+7
    Bielefeld+7

    Bielefeld

    #Altstadt #MythosBielefeldexistiertnicht #HerstellungvonLeinen

  • Ganz anders als New York oder Paris – Hildesheim ist angenehm ruhig © Sophie Nagel
    Ganz anders als New York oder Paris – Hildesheim ist angenehm ruhig© Sophie Nagel
    Hildesheim+3
    Hildesheim+3

    Hildesheim

    #Fachwerkhäuser #MariendomundMichaeliskirche #UNESCO-Weltkulturerbe

  • Mainzer Dom © Horschig/DAAD
    Mainzer Dom© Horschig/DAAD
    Mainz+3
    Mainz+3

    Mainz

    #Rhein #MainzerFastnacht #BuchdruckJohannesGutenberg

  • Leuchtturm am Strand © Schlun/DAAD
    Rostock Leuchtturm am Strand© Schlun/DAAD
    Norddeutschland+3
    Norddeutschland+3

    Rostock

    #OstseeStrand #KleineFamiliäreUniversität #AltstadtUndFährhafen

  • Colosseum © Schubert/DAAD
    Trier Colosseum© Schubert/DAAD
    Historische Altstadt+3
    Historische Altstadt+3

    Trier

    #AlteRömerstadt #ÄltesteStadtDeutschlands #PortaNigra